Mittwoch, 22. Oktober 2014

Weihnachtskarte Teil 3

Ho Ho Ho Ho!

Hier mal eine weihnachtliche Karte in den typischen Farben.
Diese Karte habe ich mit meiner Freundin gebastelt. Es vergingen einige Stunden
bis diese Karte fertig war.
Angelehnt ist diese Karte an dem Beispiel aus dem Herbst-/Winterkatalog.





Diesmal habe ich eine völlig neue Farbe (für mich neu) ausprobiert.
Savanne!
Ich weis, ich weis ... viele viele viele & nochmals viele Bastelfreunde die mit 
Stampin Up! Produkten arbeiten - VERGÖTTERN diese Farbe ...
... ich überhaupt nicht. *lach*
Aber überhaupt gar nicht schlimm, man(n) bzw Frau muss ja nicht jede Farbe lieben ;-)




Hier könnt ihr die einzelnen Papierlagen erkennen.
Den grünen ... entschuldige ... den Farbkarton in der Farbe Gartengrün *fg*
habe ich mit dem süßen Prägefolder "Glückssterne" geprägt.
Ich liiiiiebe Sterne .. sie sind einfach toll!!!




Der Weihnachtsmann aus dem Stempelset "Warten auf den Weihnachtsmann"
benötigte natürlich noch etwas Farbe.
Den Bund & alles was bei einem Weihnachtsmann weiß & flauschig ist (bis auf den Bart)
habe ich mit Glitzer veredelt.
Bei diesem gutaussehenden Burschen, wäre ich gern die Weihnachtsfrau *HaHa*



Und als i-Tüpfelchen habe ich eine kleines süßes Glöckchen
an die Karte gebracht.

Eigenlob soll ja stinken, doch in diese Karte habe ich mich total verknallt!!!






Folgende Produkte habe ich benutzt:


Papier: Farbkarton in Savanne, Gartengrün, Glutrot & Flüsterweiß


Stempelkissen: StaZon Schwarz, Klassisches Stempelkissen in Glutrot

Stempel: "Warten auf dem Weihnachtsmann"

Prägeformen: Glückssterne

Accessoires: Stampin' glitter, Glöckchen


Hat dir die Karte auch gefallen?
Dann lass mir doch ein Kommentar da ;-)


Liebste Grüße
Alex

Montag, 20. Oktober 2014

Teilen macht Freu(n)de!

... nun wird es gruselig ...

Vor einigen Wochen surfte ich durchs www & stieß auf Cornelia's tolle Aktion


Als ich mir die Aktion anschaute kam mir sofort der Gedanke ...
"... da muss ich mitmachen!"


Als ich vor 2 Wochen endlich das ersehnte Materialpaket in meinem Briefkasten hatte,
war ich super aufgeregt & hätte den Umschlag am liebsten sofort im Hausflur aufgerissen.
Ja ich bin ein Ossi-Kind *kicher*

Zurück zur Aktion!
Ich wusste ja, dass die Materialien definitiv etwas mit Helloween zu tun haben werden.
Oh ja ... Helloween, das ist gar nicht mein Thema
& wer mich kennt, weis ganz genau,
dass ich mich Herausforderungen nur zu gerne stelle!

Nun möchte ich gar nicht weiter rumquatschen ...
... hier mein Beitrag
(leider habe ich vorher vergessen das Materialpaket zu fotografieren *blöd*)


Ein Mini-Milchkarton!
Diese Verpackungvariante ist ein Multitalent &
deshalb habe ich mich für dieses Projekt entschieden.




Folgende Produkte habe ich benutzt:

Papier: Designerpapier "Monstermix", Farbkarton in Mandarinorange,
Schwarz & Pergamentpapier
Stempelkissen: StaZon Schwarz
Stempel: "Gesammelte Grüße"
Accesoires: Besticktes Satinband "Orangentraum",
Kordel "Flüsterweiß", Wäscheklammer


Schaut euch doch auch die anderen Werke an.
Es ist erstaunlich,
wie viele Projekte aus ein und dem gleichen
 - zur Verfügung gestellten -
Material hergestellt werden können


Teilen macht Freu(n)de - die Werke
(bei Cornelia könnt ihr auch sehen, wie das Materialpaket aussah)


Liebste Grüße
Alex

Samstag, 18. Oktober 2014

Ein bisschen altmodisch

Im heutigen Zeitalter muss alles mit hoch entwickelter Technik funktionieren.

So auch das lesen eines Buches!

Ja auch ich bin eine Besitzerin eines eBook-Readers &
möchte ihn auch nicht mehr missen.

Doch wenn ich mich entscheiden müsste - Buch oder Reader?
Ich würde mich immer für das Buch entscheiden!

Kennst du den Geruch eines neu gekauften Buches?
i LOOOOOVE it!!!

Aber nicht nur ich liebe es, ganz traditionell ein Buch zu lesen!
So auch einer meiner Arbeitskolleginnen.
IHRE Farbe ist Grün!




Passend zum Lesezeichen
bekam sie noch eine kleine leckere Schoki
in einer netten kleinen Verpackung!




Das wars auch schon wieder von mir.

Liebste Grüße
Alex

Dienstag, 14. Oktober 2014

Weihnachtskarte Teil 2

Hier kommt nun meine zweite Weihnachtskarte!

Wir haben mitte Oktober, die Tage werden kürzer & dunkler, es wird kälter,
dazu kommt schmuddeliges Wetter
(Glück für alle die, die sich auf etwas Handgefertigtes freuen dürfen)
Wie schnell ist der Oktober vorbei ... ?!
Er wird wie jedes Jahr viel zu schnell vorbei gehen.

Ich habe noch soooooooo vieles auf meiner "to Do - Liste" zu stehen *aaaaargs*

So, genug geplappert ... hier meine Karte ;-)


Diesmal in eisig-frostigen Farben & ganz ehrlich?
Ich liiiiiiebe sie!
Warum auch immer nur rot/grün/gold benutzen?
Schon etwas aufgefallen?
Nein?!
Und wieder habe ich Aquamarin benutzt *taaadaaaa*
 Sind die Sterne nicht süß?


Den Spruch finde ich sehr schön & habe ich aus dem Set "Willkommen, Weihnacht!"

Siehst du die Tröpfchen? Ein toller Effekt oder? :-)
Dafür benötigst du nur eine Flasche von dem farblosen Bastellack "Crystal Effects"
Einfach ein paar kleine "Kleckse" auf das Papier bringen & trocknen lassen.
Die Pailletten sind mal eine gelungene Abwechslung.
Ich finde es etwas schwer sie anzuordnen,
doch Übung macht bekanntlich ja erst den Meister *ggg*



Folgende Produkte habe ich benutzt:


Papier: Farbkarton in  Aquamarin & Flüsterweiß


Stempelkissen: Aquamarin & Schiefergrau

Stempel: Willkommen, Weihnacht!, Simply Stars

Accessoires: Pailletten "Eiszauber", Crystal Effects


Ich wünsche dir einen tolle Woche!!!

Liebste Grüße
Alex

Samstag, 11. Oktober 2014

Gute Besserung!

Es sind immer die kleinen Dinge, die uns zum strahlen bringen ;-)

Schön wäre es auch, wenn die Sonne strahlen würde,
denn dass Wetter ist ja wirklich graaaaaaaaaausig!
Nass ... kalt ... iiiiiiih

Das perfekte Wetter um sich ins Bastelzimmer zu verdrücken *HaHa*

Heute möchte ich dir mal eine ganz andere Karte zeigen.
Eine File-Folder-Karte!


Diese Karte wurde mit dem Envelope Punch Board gezaubert.
In der Karte steckt noch ein Stück Farbkarton, der mit einem Gruß beschrieben wurde ;-)


Die liebe Annette, die immer sooooo tolle Sammelbestellungen für uns zaubert, hatte sich im Urlaub ganz übel das Handgeleck gebrochen. Da nicht nur der Urlaub somit vorbei war, sondern auch noch ein Krankenhausaufenthalt mit gebucht werden musst, wurde ich gefragt ob ich nicht eine Genesungskarte fertigen wolle.
Natürlich habe ich sofort zugesagt. Leider wusste ich überhaupt nicht auf welche Farben Annette steht. Also kramte ich mich durch mein Designerpapier & blieb an "Süße Sorbets" kleben.
Diese Farben .... HIMMLICH



Folgende Produkte habe ich benutzt:


Papier: Designerpapier "Süße Sorbets",

Farbkarton in Altrosé, Aquamarin & Flüsterweiß


Stempelkissen: Altrosé

Stempel:Fantastische Vier

Stanzen: Itty Bittys

Accessoires: Glitzersteine, Kordel in Altrosé


Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!!!

Liebste Grüße
Alex

Montag, 22. September 2014

Süße Verpackung

Hallöchen!

Heut möchte ich dir eine kleine süße Verpackung zeigen. 
Die Idee dazu kam mir mal wieder zwischen Suppen & Kartoffeln *HiHi* 
Also ab an den Basteltisch & los gewerkelt …

… & hier das Ergebnis meiner Schokiverpackung!





Die kleinen Designerpapiere im Bock sind super praktisch um keine Verpackungen zu zaubern. Hier habe ich den Block Eiszauber aus dem letzten Herbst-/Winterkatalog von Stampin Up!
benutzt. Ich liebe diese Farben *schwärm*




Das Stempelset Netti-ketten & die dazu gehörige Stanze finde ich super 
& so ein „Betthupferl“ ist doch immer toll : )
Schnell noch zwei Blümchen – es sind meine Lieblingsblümchen von den Itty Bittys & leider auch nicht mehr im aktuellen Katalog *schnief* –
ausgestanzt & einem Glitzerstein veredelt.
Der Leinenfaden peppt die ganze Sache noch ein wenig auf.


FERTIG ist ein kleines Mitbringsel
oder ein kleines „Danke"! 




 
Folgende Produkte habe ich benutzt:


Papier: Designerpapier im Block „Eiszauber“,

Farbkarton Aqumarin, Flüsterweiß, Schiefergrau

Stempelkissen: Aquamarin, Schiefergrau

Stempel: Netti-ketten

Stanzen: Designeretikett, Itty Bittys

Accessoires: Glitzersteine, Leinenfaden



 
Ich wünsche dir einen tollen Wochenstart!
 
Liebste Grüße
Alex


Donnerstag, 18. September 2014

Die erste Weihnachtskarte!

Hallöchen!
 
Wir haben bereits mitte September & die ersten Weihnachtskarten sind von meinem Tisch gehüpft :-)
Gerne möchte ich dir meine erste Entwurfskarte zeigen!

Auch hier habe ich wieder die Produkte von Stampin UP! benutzt.


Folgende Produkte habe ich verwendet (die du gerne bei mir bestellen kannst) :

Farbkarton: Aquamarin & Flüsterweiß 
Stempelkissen: Petrol, Aquamarin, Schiefergrau
Stempelset: "Willkommen Weihnacht" ,
 Gastgeberin Set "Gesammelte Grüße"
Accessoires: 1/8" Geschenkband in Silber ,
Glitzersteine


In den nächsten Tagen & Wochen werde ich einige weihnachtliche Kreationen vorstellen.


Möchtest du dieses Jahr handgefertigte Karten zu Weihnachten verschicke?

Dann melde dich doch bei mir um bei mir eine ...

- Stempelparty mit deinen Freundinnen
- Workshop
- Karten

... in Auftrag zu geben ;-)

Ich freu mich auf Dich!


Montag, 28. Juli 2014

Schluss mit lustig ...



... nun wird es Zeit, dass ich mein Ärschlein wieder hoch bekomme & wieder kreativ werde!

So, Mutti hat gesprochen *HaHaHa*

Nun aber wirklich Spaß bei Seite. Ich habe meinen Blog & mein Hobby ganz schön schleifen lassen.

Leider ist 2014 nicht mein Lieblingsjahr. Nicht nur das ich viele Wochenenden im Krankenhaus verbracht habe, nein, leider musste ich zwei geliebte Menschen zu Grabe tragen. Für viele ist dies ein Tabuthema, doch warum eigendlich?
Ja es ist eine schlimme Sache, doch es gehört zum Leben dazu und wenn ich traurig bin, möchte ich das auch zeigen können!

In erster Linie geht es hier auf meinem Blog um mein Hobby - Karten & Verpackungen gestalten ...
... doch ich werde hier auch von ganz menschenlichen Dingen mal berichten. Denn das Leben ist leider nicht perfekt!

So, nun aber zu etwas schöneren Dingen *HiHi*

Vor vieeeeeeeelen Wochen habe ich trotz alledem ganz viele Geburtstagskarten gebastelt. Es war eine Auftragsarbeit meiner liebsten Ex-Arbeitskollegin.

Gerne möchte ich dir nun einige davon zeigen ....



Diese Karte ist ganz schlicht gehalten. Gestempelt habe ich Rahmen, Spruch & Schmetterling aus dem Sale-A-Bration Set "Galante Grüße" (ich glaube 2013 ... es war ein Geschenk meiner Stempelmama) und ein paar Herzchen aus dem Set "Confetti", welches es nicht mehr aktuell im Katalog zu bestellen gibt.


Auch bei dieser Karte habe ich mich zurück gehalten *HiHi* ... ja auch bei mir darf es ab und an einmal schlicht sein ... ganz ohne Strasssteinchen oder quietischigen Farben (das kommt noch xD)
Die Blumen aus dem Set "Vielen, vielen Dank" (Sommer-Mini-Katalog 2014) habe ich mit den Stempelkissenfarben Osterglocke + Olivegrün  und einem Wassertankpinsel in Aquarelltechnik ausgemalt.
Fähnchen "Alles Gute" aus dem Set "Famose Fähnchen" gestempelt und ausgeschnitten und schwubbs war die Karte fertig.

Achtung! Das Stempelset Famose Fähnchen & die passendes Framlites gibt es im aktuellen Jahreskatalog im Paket mit einer Ersparniss von 15%
Bei Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung ;-)


Jaaaa ... nun wird es ein wenig bunter : )
Ich liebe, liebe, liebe, und liebe dieses Stempelset "Dein Tag" & bin auch tot traurig, dass dieses wunderbare Set nicht in den Jahreskatalog geschafft hat.
Aber - ich hab es ja *freu*
Was habe ich gemacht?
Ich nahm mir zwei stücken Papier in Flüßerweis und Rosé und embosste den Schriftzug
"Zum Geburtstag viel Glück".
Ich nahm mir dann eines meiner Lieblingssets "Gorgeous Grunge" und ließ auf dem weißen Papier gaaaaaaaanz viele blunte Klecks regnen.
Durch die blunten Kleckse, kam auch der weiß embosste Schriftzug zum vorscheinen.
Ich liebe diese Technik!!!
Wie man unschwer erkennen kann, habe ich die Fähnchen ausgeschnitten & mit 3-D Pads ausgeklebt.
Auch hier habe ich auf Steinchen verzichtet, denn die Kleckse sind blickfang genug!


Leider kannst du es nur sehr schwer erkennen, doch ich habe die Schrift "zum" und "viel Glück"
noch ein wenig mit Glitterpulver verziert.


 Bei dieser Karte habe ich auch wieder rumgekleckst ... *haha*
Ein kleine Fähnchen-Girlande ist doch auch mal was anderes oder?
Der Stempel "Beautiful Birthdy" ist soooooo schön. Ich mag ihn total! Leider auch nicht mehr im Katalog enthalten : (


Hoppala ... und wieder habe ich das Set "Gorgeous Grunge" benutzt. *pfeif*
Ja ich gebe zu .. ich mag es : )
Den Spruch habe ich auch hier aus dem Set "Dein Tag" gestempelt.
Die Fähnchen habe ich mir selbst zusammen geschnippelt.
Ich liebe Fähnchen ... Fähnchen sind einfach toll *ggg*
Und was ich noch mehr liebe & ich sowas von traurig bin, dass die den aktuellen Katalog verlassen mussten - sind - Itty Bitty's
Ok, es ist nicht ganz richtig. Itty Bitty's gibt es auch im aktuellen Katalog ABER eine neue überarbeitete Version. Das Kleeblatt, das Herz & der Stern sind wirklich süß ... aber meine kleine süße Itty Bitty Blume ist noch vieeeeeeel schnuckliger *menno*
Habe ich genug gemeckert? Ich glaube ja ... xD


Und nun zu meiner letzten Karte ...
Achjeh .. siehst du das auch?
"Dein Tag"
Itty Bitty
Fähnchen

Uuups ():-)


So ... nu habe ich mir die Fingerchens wund getippert.

Ich hoffe sehr, dass dir der Beitrag gefallen hat.

Liebste Grüße
Deine Alex

Sonntag, 19. Januar 2014

Mmmmh .. etwas Süßes?

Hallo meine Lieben,

heute habe ich zwei verschiedene Verpackungen die ich euch zeigen möchte!


In der Mitte eine Schokoladenverpackung:

Leider Habe ich bei diesem Projekt nicht soviel Fotos geschossen gehabt : (
Ich werde schauen, dass ich beide Verpackungen nochmal nachbastel & euch diese dann genauer vorstellen kann.


In der länglichen Verpackung hatte ich eine Schokoladentafel verstaut & in den kleinen Milchtütchen waren schnuckelige Teelichter versteckt ;-)



Gerne könnt ihr Kommentare hinterlassen & Fragen werden gerne beantwortet!

Liebste Grüße
Eure Alex