Montag, 26. Januar 2015

Glückwunsch

Hallöchen

Heute melde ich mich mit einem Stapel Glückwunschkarten zurück.

Letztes Jahr sind schon einige viele Karten von meinen Basteltisch
- in liebevolle Hände -
gehüpft.

Doch es waren weniger als geplant.
Vor einigen Tagen habe ich mir die Mühe gemacht &
alle Geburtstage aufgeschrieben. Garnicht mal so wenige *hust*

Nun habe ich den ersten Schwung Glückwunschkarten gewerkelt.
Einfach & schön ... so wollte ich sie gestalten,
da ich nicht stundenlang an nur einer Karte sitzen wollte ;-)

Ab & an muss es auch mal EINFACH sein!
Und wer sagt denn, dass einfach nicht auch schön sein kann?
Ich behaupte - einfach kann sehr wohl schön sein & hier das Ergebnis ...


... alle auf einen Streich ...
 

Erkennst du das Papier?
Genau, es ist das Designerpapier aus der Sale A Bration,
welches du bei einer Bestellung von 60 Euro, GRATIS aussuchen kannst.
 

Die Two-Step-Technik ist wirklich eine tolle Sache.
Wenn man es genau nimmt, sind es bei der Blüte selbst sogar 3 Schritte.
Ich habe schon überlegt, die einzelnen Schritte als Anleitung zu veröffentlichen ;-)
 

Auch die Blume stammt aus der Sale a Bration. Das Set nennt sich So Froh 
und ist momentan der absolute Renner.
Mich kann man mit Blumenmotiven nicht hinter dem Kamin hervor locken,
doch dieses Set macht süüüüüüchtig! *lach*
 

Verziert habe ich die Karte mit kleinen Blümchen und einem Banner - der den Schriftzug Glückwunsch ziert - welche ich vor dem aufkleben noch geinkt habe.


Ich hoffe dir gefällt das Motiv ebenso wie mir.

Liebste Grüße
Alex

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen